Die Werte eines Stadtvelos

Das Stadtvelo ist weit mehr als nur ein Transportmittel Mit dem Velo verbinden wir Kindheitserinnerungen, Werte wie Freiheit und Unabhängigheit. Und ein Velo kann auch ein Sehnsuchtsobjekt sein. Die meisten von uns haben eine Verbindung zum Drahtesel. Das fasziniert uns.

Wir leben in einer komplexen, schnelllebigen Welt. Alles wir schneller, besser, vernetzter… Das klassische Velo ist sich aber treu geblieben. Das Design schön wie immer, praktisch wie immer und so schlicht und wunderbar unkompliziert wie immer. Das klassische Stahl-Velo ist ein Inbegriff für Beständigkeit und (wenn gut gemacht) für Langlebigkeit und Treue.

Unser Credo: Fahrradfahren macht glücklich

Und eben: es macht glücklich. Wer kennt nicht das Gefühl von Zeitlosigkeit, wenn man gemütlich durch die Stadt kurvt. Und wer hat nicht schon bei schönen Wetter bewusst einen Umweg bei der Fahrt nach Hause genommen um die urbane Atmosphäre noch ein bisschen zu geniessen?

Ausserdem hilft Radfahren beim Denken. Jeder kennt das: Beim Laufen oder Radfahren kommt einem eine gute Idee oder plötzlich die Lösung für ein verzwicktes Problem in den Sinn.

Und wie es die Zeitung “die Zeit” trefflich beschreibt: “Es hilft auch Abstand zu gewinnen. Nach einem langen Arbeitstag ist es immer wieder eine Wohltat, mit dem Rad nach Hause zu fahren. Ob man beflügelt in die Pedale tritt, sich den Ärger von der Seele fährt oder einfach langsam dahingleitet und die frische Luft geniesst, ist gleichgültig – es geht einem gut, wenn man vom Rad steigt.

Radfahren ist emotional, Radfahren ist haptisch, Radfahren ist ein Befindlichkeitsmesser – und es macht vor allem Spass!”

 

Die Gründung von DYB: viele Wege führen nach Rom bzw. nach Amsterdam

Die Inspiration für DYB holten wir uns auf einer Polterreise in Amsterdam. Dort nahmen wir dieses Glücksgefühl des Velofahrens zum ersten Mal bewusst war! Die Idee mit dem Konfigurator entsprang der Autobranche. Alberto (der Inhaber) hat als Product-Manager bei Peugeot gearbeitet und dort u.a. den Peugeot-Auto-Konfigurator gepflegt. Und so führte das eine zum anderen. Und nach 5 Jahre Planung, Produzentensuche und Geldbeschaffung, konnten wir unser Traum im Mai 2014 verwirklichen.

Unsere Ziele

Wir wollen das erwähnte Glücksgefühl auf dich übertragen. Dir einen Glückichmacher übergeben! Das beginnt bei der eigenen Konfiguration des Velos und die Vorfreude die dabei entsteht. Das geht dann weiter zum Produkt, welches aufwendig und mit grosser Hingabe von Hand in der Schweiz gebaut wird. Trotz Onlinevertrieb wird der Kunde immer persönlich oder telefonisch begleitet. Wir wollen kein Gesichtsloser E-Commerce-Shop sein.

 

Marc Schärli (Kunde)

Die Velos sind einfach nur schön und gut! Alberto baut die Velos mit unheimlicher Leidenschaft zusammen und das überträgt sich auf das ganze Velo. Danke!

Marc Schärli (Kunde)